Zur Werkzeugleiste springen

Monsterjagd

Monsterjagd ist eine prima Sache um an Ausrüstungsteile, Gems oder Ressourcen zu kommen. Je höher der Level desto höher fallen die Belohnungen aus.

Für eine Attacke benötigt ihr ausreichend Energie, ebenso solltet ihr die passenden Helden mitnehmen und ein wenig die Monsterjagd erforscht haben… so werdet ihr dann zum 1-Hitter!

Die Monsterjagd ist ein Extra, mit dem du Monster angreifen kannst, die auf der Weltkarte gefunden wurden. Du musst in einer Gilde sein, um Monster zu jagen. Jeder Gildenkamerad erhält eine Beute, wenn das Monster erfolgreich zu besiegt wurde. Du hast die Chance, seltene Gegenstände und wertvolle Ressourcen von ihnen zu bekommen. Nur eine Jagdgruppe kann von jedem Spieler gleichzeitig auf einer Monsterjagd sein. Du kannst zusätzliche DMG austeilen, wenn du das gleiche Monster nacheinander jagst.

Monster jagen benötigt Energie. Die Energiekosten von Monstern betragen 3.000 Einheiten für Stufe 1, 5.000 Einheiten für Stufe 2, 8.000 Einheiten für Stufe 3 und 14.000 Einheiten für Stufe 4. Diese Energiekosten können durch Forschung reduziert werden. Energie regeneriert sich mit einer Rate von 1.800 Einheiten pro Stunde. Diese Regenerationsrate kann durch Forschung erhöht werden. Refills in deiner Tasche können auch verwendet werden, um Energie wiederherzustellen.

Es ist möglich, deinen Schaden zu erhöhen, indem du die DMG Boost x (X) Funktion benutzt. Hier steht (X) für die Zahl, mit der dein Schaden multipliziert wird. Du kannst deinen Schaden multiplizieren, wenn du genug Energie hast, um (X) Monsterjagden abzuschließen. Wenn du also genug Energie hast, um 2 Monsterjagden gegen ein Monster auszuführen, kannst du den Schaden verdoppeln und doppelt so viel Energie ausgeben. Es ist daher äquivalent zu aufeinanderfolgenden Monsterjagden, außer dass du keinen Schadensbonus für aufeinanderfolgende Jagden bekommst. Wenn du einen DMG Boost x5 gegen ein Monster verwendest und du nur ein x4 benötigst, um es zu besiegen, wird keine Energie zurückerstattet, und du bekommst keine zusätzliche Beute, was im Wesentlichen die überschüssige Energie verschwendet.

Bei den unten aufgeführten Helden handelt es sich um einen groben Anhaltspunkt für euch. Welche Heldenaufstellung die Beste für einen 1-Hit Kill ist hängt unter anderem vom Rang der einzelnen Helden ab und zum anderen von deren Trophäen. Je höher der Rang und je mehr Trphäen desto ‘stärker’ der Held. Probiert ein wenig herum und ihr werdet eure eigene Aufstellung zur erfolgreichen Monsterjagd finden.

hoellenherzog

Höllenherzog

Aufstellung für f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

schneebestie

Schneebestie

Aufestellung f2p Spieler:

Aufstellung p2p Spieler:

gezeitentitan

Gezeiten Titan

Aufstellung für f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

Terrorthorn

Aufstellung für f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

nozeros

Nozeros

Aufstellung für f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

megamade

Megamade

Aufstellung:

Pechschwinge

Aufstellung für f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

sensemann

Sensemann

Aufstellung:

bienenkoenigin

Bienenkönigin

Aufstellung f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

saebelzahn

Säbelzahn

Aufstellung:

greif

Greif

Aufstellung für f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

trojan

Trojan

Aufstellung:

jadelindwurm

Jade Lindwurm

Aufstellung:

vielfrassengel

Vielfraß Engel

Aufstellung f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

gargantua

Gargantua

Aufstellung f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

eisdrache

Eisdrache

Aufstellung für f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

voodooschamane

Voodoo Schamane

Aufstellungfür f2p Spieler:

Aufstellung für p2p Spieler:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen